Projektrichtlinien

Die Kosten für eine Jetfloat Lösung hängen von vielen verschiedenen Faktoren ab

Um eine aussagekräftige Kostenaufstellung für eine Jetfloat Anlage abgeben zu können, müssen wir zuerst die genauen Bedürfnisse des Kunden kennen. Sonst kann ein geschätzter Preis sehr schnell vom tatsächlichen Preis abweichen.

Modulare Bauweise – Aufgrund der modularen Bauweise, können die Pontons auf viele verschiedene Arten zusammengebaut werden. Das hat Einfluss auf Verbindungsstücke und das jeweilige Zubehör und somit auch auf die Kosten.

Ponton Farbe – Schwarz ist günstiger als die anderen verfügbaren Farben.

Verankerung – Eine Verankerung hat einen entscheidenden Einfluss auf den Jetfloat Preis, da für verschiedene Gewässer auch unterschiedliche Verankerungen eingesetzt werden müssen. Je nach Gewässer müssen Wassertiefe, Strömungen, Wellengang usw. berücksichtigt werden.

Bitte achten Sie an lokale rechtliche Richtlinien, da in viele Ländern Pontonplattformen speziellen Genehmigungen unterstehen. Unsere Händlern werden Sie gerne beraten.

Ausstattung – Zusätzliche Ausstattung wie z.B. Geländer, Gerüste oder Außenborder Halterungen der Ponton Lösung haben ebenfalls einen Einfluss auf den kompletten Anlagenpreis.

Zubehör – Entsprechendes Zubehör wie z.B. Klampen, Fendern, Rutschen, Badeleitern oder Eckaufdoppelungen ändern den Anlagenpreis dementsprechend.

Damit Sie einen aussagekräftigen und reellen Preis für die Jetfloat Anlage erhalten, empfehlen wir ein unverbindliches Angebot bei unserem Händler oder bei uns anzufordern. Wir bitten Sie uns die Eckdaten für Ihr Ponton Projekt zu übermitteln oder füllen Sie dazu unser Online Anfrageformular aus. Zum Anfrageformular

Unsere Händler beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Entscheidung zur Realisierung Ihres Projekts. Sie können uns auch direkt telefonisch kontaktieren unter +43 3182 48842.